Wie erstelle ich ein Popup?

Klicken Sie im Menü auf der linken Seite auf „Seiten“ und anschließend auf die Registerkarte „Popup-Fenster“. Dort finden Sie den Button „Neues Popup-Fenster“.

 

Wählen Sie einen Typ für das Popup-Fenster aus. Je nach Typ wird das Popup-Fenster automatisch mit Elementen gefüllt. Geben Sie nach der Auswahl des Typs einen Namen für das Popup-Fenster ein. Klicken Sie auf „Popup-Fenster hinzufügen“.

 

Ein Popup-Fenster wird nicht wie eine Seite automatisch in die Navigation aufgenommen. Stattdessen kann es nur durch Klicken auf einen Link oder mithilfe einer Website-Personalisierungsregel geöffnet werden.

 

Sie können ein Popup-Fenster mithilfe mehrerer Elemente verlinken, z. B. durch Bildlinks, Text und Buttons aus der Bildergalerie. Beim Bearbeiten der Links für diese Elemente klicken Sie einfach auf die Option für Popup-Fenster, um die entsprechende Auswahl anzuzeigen.

 

Popup-Fenster können auch über die Website-Personalisierung erstellt werden. Erstellen Sie eine Personalisierungsregel. Klicken Sie im Bereich „Aktion“ auf die Aktion für Popup-Fenster.

 

Ein Popup-Fenster bearbeiten

 

Ein Popup-Fenster ist ähnlich aufgebaut wie eine Seite. Sie können einem Popup-Fenster neue Zeilen, Spalten und beliebige Elemente hinzufügen.

 

Sie können die Größe des Popup-Fensters durch Ziehen der Fensterecke anpassen.

War dieser Beitrag hilfreich? 0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare