Wie erstelle ich Schichten im Schichtplan?

Gehen Sie wie folgt vor, um Schichten im Schichtplan einzutragen:

  1. Öffnen Sie das Hauptmenü und klicken Sie auf Schichtplan.
  2. Klicken Sie in der Zeitleiste auf die gewünschte Woche.
  3. Klicken Sie in der Übersicht auf einen Mitarbeiter.

    schichtplan__bersicht_DE.png
  4. Es öffnet sich ein neues Fenster. Unter jedem Tag können Sie nun Arbeitszeiten oder Abwesenheiten für diese Woche eintragen:
     
    • Klicken Sie jeweils auf Verfügbarkeit eintragen und wählen Sie Anfang und Ende der Arbeitszeit aus. Wiederholen Sie diesen Schritt, um mehrere Zeitblöcke für einen Tag einzutragen, z.B. wenn der Mitarbeiter zwischen zwei Schichten eine Pause macht.
    • Um eine Abwesenheit einzutragen, klicken Sie auf Verfügbar und wählen Sie optional einen Abwesenheitsgrund aus. Dieser ist für Ihre Kunden nicht sichtbar.
  5. Klicken Sie unten auf Speichern.

    schichtplan_bearbeitungsfenster_DE.png


Tipp
: Wenn Sie an einem Tag mehrere Arbeitszeiten und Abwesenheiten für einen Mitarbeiter eintragen möchten, legen Sie zunächst die benötigten Zeitblöcke an, indem Sie mehrmals auf Verfügbarkeit eintragen klicken. Nun können Sie für jeden Zeitblock einen Zeitraum einstellen.

 

Wichtige Hinweise

  1. Mitarbeiter sind nicht buchbar:
    • Während einer Abwesenheit
    • Wenn für einen Tag keine Schichten eingetragen sind
    • Wenn der Schichtplan nicht aktiviert ist. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
  2. Wenn sich Schichten in einem bestimmten Muster wiederholen, können Sie Vorlagen anlegen und diese beim Anlegen von Schichten auswählen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.
War dieser Beitrag hilfreich? 2 von 5 fanden dies hilfreich

Kommentare