Schichtplan

Der Schichtplan eignet sich vor allem dann, wenn die Schichten Ihrer Mitarbeiter variieren.

 

Wie tragen Sie die Schichten ein?

 

•  Klicken Sie die gewünschte Woche an

•  Klicken Sie auf + Neue Schicht

•  Wählen Sie den Mitarbeiter aus

•  Tragen Sie die Schichten ein

•  Speichern Sie die Schichten

 

Wählen Sie den Status “Verfügbar” damit der Mitarbeiter buchbar ist. Bei “Außer Haus”,  “Urlaub”, “Krankheit”, “Fortbildung” und “Schule” ist der Mitarbeiter nicht buchbar. Diese Information können Ihre Kunden nicht sehen.

 

 Schicht_anlegen.png

 

Sie können über + Neue Vorlage Schichtvorlagen erstellen. Dies ist sehr nützlich, wenn sich die Schichten in einem bestimmten Muster wiederholen. Beispiel: Ihre Mitarbeiter wechseln sich in den Früh- und Spätschichten wöchentlich ab. Legen Sie eine Vorlage “Frühschicht” und eine Vorlage “Spätschicht” an.

 

Fr_hschicht.png

 

Sp_tschicht.png

 

 

Wenn Sie Vorlagen angelegt haben, können Sie diese über Vorlage laden den Mitarbeitern zuordnen.

 

• Wählen Sie die gewünschte Woche

• Wählen Sie den Mitarbeiter

• Wählen Sie die entsprechende Vorlage

• Über Details anzeigen können Sie die Vorlage noch individuell anpassen

•  Speichern Sie die Schicht

War dieser Beitrag hilfreich? 0 von 1 fanden dies hilfreich