Wie kann ich Mit Google reservieren nutzen?

Wichtig: Bitte beachten Sie, dass Termine über Google nur direkt und ohne Terminanfrage gebucht werden können. Ihre Shore Online-Buchungen können Sie trotzdem über den Anfragemodus laufen lassen. Eventuell in Ihrem Shore System angelegte Abfragen von Kundendaten, die über Name, E-Mail-Adresse und Telefonnummer hinausgehen, werden in der Google Buchungsmaske nicht abgefragt.

 

Um bei Google direkt buchbar zu sein, müssen Sie folgende Punkte erfüllen:

 

  • Ihr Geschäftsstandort ist in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Spanien, Italien, UK oder USA
  • Sie haben einen Google my Business Account (klicken Sie hier für mehr Informationen)
  • Sie sind mit Ihrem Unternehmen in einem der folgenden Bereiche tätig: Beauty, Fitness, Wellness, Fotografiestudio, Haustierpflege, Kunstunterricht, Bildung
  • Für Ihre Leistungen gibt es keine gesetzlichen Regelungen (Altersbeschränkung etc.) und es wird keine Versicherung benötigt (wie Arztpraxen, Gesundheitswesen, Kinderbetreuung, o.Ä.)
  • Die Adresse Ihres Geschäfts ist auch die Terminadresse (Sie bieten Ihre Leistungen nicht mobil oder bei Ihren Kunden zuhause an)
  • Sie haben mindestens eine online buchbare Leistung in Ihrem Shore System hinterlegt
  • Ihre Leistungen im Shore System sind mit Preisen versehen (über 0 €)
  • Sie nutzen unsere Online-Zahlungsfunktion nicht obligatorisch

 

Nachdem wir Ihre Daten an Google übermittelt haben, erscheint Ihr Buchungsbutton bei Google. Ihr Kunde muss bei Google eingeloggt sein, um einen Termin über Google buchen zu können.Sollte der Button “Angebotszeiten überprüfen” noch nicht in Ihrer Businesscard bei Google erscheinen, geben Sie uns gerne Bescheid. Wir prüfen dann, ob wir die Funktion für Sie freischalten können.

 

 

feature_google_devices_02_de__1_.png

War dieser Beitrag hilfreich? 3 von 3 fanden dies hilfreich

Kommentare