Kassen-Dashboard: Personal

Dieser Menüpunkt ermöglicht es Ihnen, Benutzerkonten für Ihre Mitarbeiter hinzuzufügen. Über die Benutzerkonten ist es möglich, die Befugnisse der einzelnen Mitarbeiter zu beschränken. So können Sie kontrollieren, welche Informationen Ihre Mitarbeiter einsehen, ob und welche Rabatte sie gewähren und welche Einstellungen sie ändern können.

 

Hinweis: Beim Anlegen Ihres Accounts wird der Benutzer “Default Staff” erstellt. Beachten Sie, dass Ihr Account mit diesem Benutzer verknüpft ist und nicht gelöscht werden darf. Sie können diesen Zugang entweder für sich umbenennen und nutzen oder Sie lassen ihn als Default User in der Liste stehen und erstellen für sich einen separaten Eintrag.

 

Mitarbeiter hinzufügen

Klicken Sie zuerst auf "Neu" im Menüpunkt "Personal". Es öffnet sich ein neues Fenster.
mceclip0__1_.png

Geben Sie danach die Kontaktdaten Ihres Mitarbeiters ein. 
Im Feld “PIN” können Sie die Kassierer-PIN für diesen Mitarbeiter festlegen. Meldet er sich damit in der Kasse an, werden die Transaktionen unter seinem Namen gebucht. Mithilfe der Mitarbeiternummer können Sie während des Kassiervorgangs einzelne Posten im Warenkorb anderen Mitarbeitern zuordnen.

Hinweis: Die Abfrage der Kassierer-PIN und der Mitarbeiternummer können Sie unter Account und Einstellungen > Konfiguration aktivieren.

Im Mitarbeiterprofil können Sie die Rechte des Mitarbeiters verwalten:

Journal ansehen: Der Mitarbeiter kann die Historie der gebuchten Transaktionen einsehen und Verkäufe stornieren bzw. rückerstatten.

Kassierer: Der Mitarbeiter kann sich mit seiner PIN in der App anmelden und den Kassiervorgang durchführen.

Konfiguration: Der Mitarbeiter kann den Menüpunkt Einstellungen aufrufen.

Ausgaben/Einnahmen: Der Mitarbeiter kann Bargeldentnahmen und -einlagen buchen.

Verkäufer: Dem Mitarbeiter können einzelne Posten des Warenkorbs zugeordnet werden. Den Kassiervorgang kann er nur vornehmen, wenn er auch die Kassierer-Rechte besitzt.

Anmelden: Der Mitabeiter kann sich in der App anmelden.

Kassenabschlüsse: Der Mitarbeiter kann den Kassenabschluss durchführen.

Dashboard: Der Mitarbeiter kann von der App aus auf das Dashboard zugreifen.

 

Klicken Sie anschließend auf "Speichern".

Fertig! Ihr Mitarbeiter wurde hinzugefügt.

Befugnisse und PIN

Beim Anlegen Ihrer Mitarbeiter haben Sie bereits darüber entschieden, ob der jeweilige Mitarbeiter Zugriff auf bestimmte Kassenfunktionen sowie das Dashboard hat. Unter "Konfiguration" legen Sie fest, ob 

 

  • Mitarbeiter sich mit ihrem Passwort beim Öffnen der Kassenapp anmelden müssen
  • Mitarbeiter vor einem Verkaufsvorgang nach ihrer Personalnummer gefragt werden 

 

Legen Sie dies unter dem Menüpunkt "Account und Einstellungen > Konfiguration" fest.



 

 

 

 

Was bewirken die Kassierer-PIN bzw. Verkäufernummer?

Ist die Kassierer-PIN-Abfrage aktiv, wird der Mitarbeiter beim Öffnen der App nach seiner PIN gefragt. Die Verkäufe werden dann auf diesen Mitarbeiter gebucht.

Die Kassierer-PIN wird im Profil des Mitarbeiters unter dem Menüpunkt Personal festgelegt.

 

mceclip5__1_.png

 

 


 

Hinweis: Die Kassierer-PIN ist nicht ident mit der Mitarbeiternummer des jeweiligen Mitarbeiters. Die Mitarbeiternummer dient dem Zuordnen einzelner Posten des Warenkorbes, ohne dass der Mitarbeiter die Kasse bedient. Diese wird ebenfalls im Profil des Mitarbeiters festgelegt. Somit können Umsätze eines Verkaufs verschiedenen Mitarbeitern zugeordnet werden und auch Mitarbeitern, die keine Kassierer-Rechte besitzen.

 

mceclip7.png

 

Nach jeder Eingabe der Pin bzw. der Verkäufernummer erscheint am oberen Bildschirmrand der aktive Mitarbeiter.

 

 

War dieser Beitrag hilfreich? 0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare