Tagesabschluss erstellen

Der Tagesbericht, auch Z-Bericht genannt, zeigt den Gesamtumsatz, den Steuerbetrag sowie den Nettoumsatz an, der nach dem letzten Tagesabschluss entstanden ist. Des Weiteren stellt er die genutzten Zahlungsarten und deren jeweiligen Umsatz dar, rabattierte Artikel sowie zurückgegebene Artikel.

Bei jeder Zahlungsabwicklung wird der Umsatz automatisch in den Z-Bericht übernommen. Nach Ladenschluss musst du den Z-Bericht in der App schließen:

  1. Öffne die Shore POS App und melde dich an.
  2. Gehe im Menüpunkt Geschäft > Tagesabschluss. Dir wird der offene Tagesbericht des aktuellen Tages angezeigt.
  3. Klicke auf Schließen, um den Tagesbericht zu schließen.

Ein neuer offener Z-Bericht wird automatisch mit der ersten Transaktion erstellt. Du kannst die Tagesberichte entweder drucken oder per E-Mail versenden.

Automatischer Tagesabschluss 

Wenn du einen automatischen Tagesabschluss wünschst kannst du dies im POS Manager unter Einstellungen > Geschäft einstellen. Aktiviere hierfür den Schalter (grün) und wähle die Uhrzeit aus zu der dein Z-Bericht täglich automatisch geschlossen und an welche E-Mail-Adresse er gesendet werden soll. Dies kann deine Eigene oder die Adresse deines Buchhalters sein.

Lass den Schalter deaktiviert, wenn du keine automatischen Tagesabschlüsse erhalten möchtest. 

mceclip0.png

War dieser Beitrag hilfreich? 0 von 0 fanden dies hilfreich

Kommentare