Anpassung der Steuersätze zum 01.01.2021

Am 31.12.2020 endet die im Konjunkturpaket beschlossene Anpassung der Mehrwertsteuer, bei der der Hauptsteuersatz von 19 auf 16 Prozent und der ermäßigte Steuersatz von 7% auf 5% gesenkt wurden.

In dieser Anleitung erläutern wir dir die notwendigen Schritte und was du bei der Umstellung beachten musst.

Inhalt

  1. Was wird geändert?
  2. Wie hilft mir Shore/Inventorum dabei?
  3. Was kann ich einstellen?

Was wird geändert?

Am 01.01.2021 werden die Mehrwertsteuersätze wieder auf die früheren Werte gehoben.
Das bedeutet:

  • Der Haupt Steuersatz steigt von 16% auf 19%
  • Der reduzierte Steuersatz steigt von 5% auf 7%

Wie hilft mir Shore POS / Inventorum dabei?

Um dich bei der Umstellung zu entlasten, werden wir diese Änderung für automatisch für alle Kunden in Deutschland durchführen. Dabei ist zu beachten, dass die Umstellung auf auf die neuen Steuersätze auf zwei Wegen durchgeführt werden kann:

  • Bruttopreise behalten / Nettopreis mindern

Dabei bleibt der Verkaufspreis bestehen und wir berechnen den Nettopreis sowie Marge neu.
Dies ist die Standardeinstellung.

  • Nettopreise behalten / Bruttopreise erhöhen

Hier bleibt der Nettopreis bestehen und wir berechnen den Verkaufspreis neu, welcher dabei steigt.
Deine Marge bleibt gleich.

Die Umstellung wird von uns am 01.01.2021 um 00:15  automatisch durchgeführt und kann einige Stunden in Anspruch nehmen. Wir bitten dich daher um Geduld, bis die Umstellung auch in deinem Account sichtbar ist.

Was kann ich einstellen?

Dir steht zur Auswahl ob du bei der Umstellung am 01.01.2021 deine Brutto- oder Nettopreise behalten möchtest.

Besuche dazu den POS Manager und klick auf Einstellungen > Unternehmen oder klick hier. Scrolle ggf. etwas nach unten, bis du die Sektion Umsatzsteuern und einen Schalter siehst:

Lass den Schalter aktiv, wenn du die Bruttopreise behalten willst oder deaktivieren ihn, wenn du die Nettopreise beibehalten möchtest.

Vergesse anschließend nicht deine Änderungen zu sichern, indem du oben rechts auf “Speichern” klickst. 

 

Du kannst die Steuer wie gewohnt auch schon vorher ändern, wenn du in diesem Jahr keinen Verkauf mehr durchführen wirst. Weitere Informationen zur manuellen Umstellung findest du im Beitrag Steuersätze manuell anpassen - Dezember 2020.

Um Konflikte zu vermeiden, ist die manuelle Bearbeitung deiner Steuersätze vom 31.12.2020 23:00 Uhr bis zum 01.01.2021 08:00 Uhr deaktiviert, was ebenfalls den Schalter betrifft.

 

War dieser Beitrag hilfreich? 1 von 3 fanden dies hilfreich

Kommentare